Wie passt das Projekt Grab-Lokalisierung in die heutige Zeit? Wahrt es die Pietät?

Grab-Lokalisierung unterstützt die Informationspolitik von Städten/Gemeinden und passt diese der Zeit an.

Fakt ist, dass das Internet mit all seiner Informationsvielfalt unser Leben erobert hat. Viele Städte und Gemeinden veröffentlichen auf Ihren Webseiten Todesanzeigen und gehen somit selbst den Schritt von der Zeitung ins Internet. Dies möchten wir verbessern, übersichtlicher und einheitlich gestalten. Wir möchten, dass durch das einfache Auffinden des Grabes eines Verwandten mehr Menschen auf den Friedhof gehen und sich mit Ihrer Familie beschäftigen können.

Uns ist wichtig, eine Sache zu betonen: Wir haben selbst Verwandte und Freunde auf verschiedenen Friedhöfen. Wir würden deren Andenken niemals durch eine Kommerzialisierung entehren. Wir möchten Ihnen vielmehr ein Denkmal setzen und sie ein Stück weit vor dem Vergessenwerden bewahren.

Informationen

01

für Städte und Gemeinden

Städten und Gemeinden hilft der Service, sich ihren Bürgern zeitgemäß, mit einem rund um die Uhr verfügbaren Service zu präsentieren, der vieles vereinfacht. Darüberhinaus hilft er dabei, Kosten zu senken und Personal zu entlasten.

Read more

Informationen

02

für Privatpersonen

Der Service "Grab-Loaklisierung" ist unabhängig von Öffnungszeiten von Friedhöfen oder Ämtern jederzeit erreichbar, auch unterwegs. Sie können nicht nur schnell ein Grab finden, sondern sich auch über Ehrenbürger informieren und die Pflege eines Grabes organisieren. 

Read more

Informationen

03

für Pietät/Gewerbe

Wurden Sie bspw. mit der Pflege eines Grabes beauftragt, so können Sie dasselbe schnell und leicht anhand des Namens identifizieren und dessen Lage exakt bestimmen. Als Bestätigung für die geleistete Arbeit, kann ein Foto dienen.

Read more